OMI JPIC Logo

Gerechtigkeit, Frieden und Integrität der Schöpfung

Missionarische Oblaten der Unbefleckten Jungfrau Maria  Provinz der Vereinigten Staaten

OMI-Logo
Neuigkeiten
Übersetze diese Seite:

Neueste Nachrichten

Neuigkeiten

Nachrichten Archiv


Neueste Video & Audio

Mehr Video & Audio>

Stoppt die Geier-Fonds-Rechnung, die von vielen Glaubensgruppen und NGOs unterstützt wird

August 21st, 2009

vflogoDas Oblaten-GFBS-Büro schloss sich einer Vielzahl von Glaubensgemeinschaften und Nichtregierungsorganisationen an, indem es einen Brief an die Vertreter des US-Kongresses sandte, in dem sie um ihre Unterstützung des Stop-Vulture-Fonds-Gesetzes gebeten hatten. Dies ist eine neu eingeführte Gesetzgebung, die verhindern würde, dass Geierfonds (oft eine Art von Hedgefonds) diesen übermäßigen Profit auf Kosten der armen Länder machen, die unter der Last der Schulden leiden.

Lesen Sie den Brief hier.

"Geierfonds" ist ein Name, der einem Unternehmen gegeben wird, das Gewinne erzielen will, indem es Schulden aufkauft, die auf dem Sekundärmarkt für Pennies auf den Dollar in Verzug sind, und das Land dann vor US- oder europäischen Gerichten verklagt, sobald die Gläubigerländer die geschuldeten Schulden erlassen sie von einem kämpfenden Land. Wenn der Wert der verbleibenden Schulden steigt, kann der Geierfonds häufig das Zehnfache des Kaufpreises zurückerhalten.

Einige Geierfonds richten sich an scheiternde Unternehmen, aber die Kampagne „Geierfonds“ konzentriert sich auf diejenigen, die auf die Staatsschulden verarmter Länder abzielen.

Erfahren Sie mehr über die Kampagne der Vulture-Fonds

Zum Seitenanfang