OMI JPIC Logo

Gerechtigkeit, Frieden und Integrität der Schöpfung

Missionarische Oblaten der Unbefleckten Jungfrau Maria  Provinz der Vereinigten Staaten

OMI-Logo
Neuigkeiten
Übersetze diese Seite:

Neueste Nachrichten

Neuigkeiten

Nachrichten Archiv


Neueste Video & Audio

Mehr Video & Audio>

Zivilgesellschaftliche Gruppen Drängen Sie Präsident Obama, auf eine größere Finanzregulierung zu drängen

September 21st, 2009

Die Missionsoblaten schickten zusammen mit über 50 Organisationen, die rund acht Millionen Amerikaner vertreten, einen Brief an Präsident Obama, in dem sie ihn aufforderten, sich für eine strenge Regulierung einzusetzen, die zur Verhinderung künftiger Finanzkrisen erforderlich ist.

Die Leiter der 20 führenden Volkswirtschaften werden sich vom 24. bis 25. September in Pittsburgh, Pennsylvania, treffen, um die globale Finanzkrise und die Regulierungsreform zu erörtern. Es wird der nächste kritische Test sein, ob die Vereinigten Staaten die Regierungen der anderen großen Volkswirtschaften dazu inspirieren können, sich zusammenzuschließen, um die entscheidende Arbeit zur Schaffung einer globalen Wirtschaft zu beginnen, die eine Zukunft mit weit verbreitetem wirtschaftlichem Wohlstand und Sicherheit im In- und Ausland bietet , ”Nach Angaben der Arbeits-, Verbraucher- und Glaubensgruppen, die den Brief unterzeichnet haben. Die Gruppen arbeiten daran, die Aufsicht, Rechenschaftspflicht und Transparenz des Finanzsystems der Nation zu reformieren und wiederherzustellen.

In dem Brief werden Präsident Obama und die G-20 aufgefordert, "eine globale Regulierungsbasis für Hedge-Fonds, Private-Equity-Fonds, Derivate und außerbilanzielle Aktivitäten" einzurichten.

Die Gruppen forderten den Präsidenten außerdem auf, "Anstrengungen zu unternehmen, um sicherzustellen, dass internationale Agenturen Maßnahmen verfolgen, die die Erholung der Weltwirtschaft unterstützen". In dem Schreiben wird darauf hingewiesen, dass der Internationale Währungsfonds (IWF) und die Welthandelsorganisation (WTO) de-regulatorische Anforderungen auferlegen, die die Fähigkeit der Nationen beeinträchtigen, in Finanzdienstleistern zu regieren, die zu groß sind, um zu scheitern, und eine destabilisierende Kapitalflucht verhindern.

Lesen Sie den vollständigen Text des Briefes - und die Liste der Unterzeichnerorganisationen.

Zum Seitenanfang