OMI JPIC Logo

Gerechtigkeit, Frieden und Integrität der Schöpfung

Missionarische Oblaten der Unbefleckten Jungfrau Maria  Provinz der Vereinigten Staaten

OMI-Logo
News
Übersetze diese Seite:

Aktuelle News

Neuigkeiten

Nachrichten Archiv


Neueste Video & Audio

Mehr Video & Audio>

Angry Hausbesitzer, Gemeinschaftsgruppen protestiert bei Wells Fargo AGM

April 29th, 2012

Tausende verärgerte Hausbesitzer, Einwanderer, Gewerkschaftsmitglieder, Besatzer und Gemeindegruppen trafen sich auf der jährlichen Hauptversammlung der Wells Fargo Bank. In einem sorgfältig choreografierten Protest verließen gleichzeitige Märsche Justin Herman Plaza am Ufer der Stadt, wo sich im vergangenen Herbst das Lager Occupy San Francisco befand. Demonstranten gingen parallele Straßen in das Finanzviertel, wo sie den Block umkreisten, in dem das Treffen stattfinden sollte, im Ballsaal Julia Morgan des Merchant's Exchange Building.

 Eine Gruppe von Religions-, Gewerkschafts- und Gemeindevertretern hatte zuvor Aktien der Bank erworben, die angeblich zur Teilnahme an der Hauptversammlung zugelassen waren. Einige hatten sogar Stimmrechtsvertreter, die ihnen erlaubten, die Aktien anderer zu wählen. Als die Kundgebung draußen wirbelte und Reden und Lieder die Straßen bevölkerten, die jetzt von ihrem normalen Verkehr leer waren, schloss die Polizei das Gebäude ab und weigerte sich, die Aktionäre hereinzulassen:

Wells Fargo blockierte über hundert legitime Aktionäre von der Teilnahme am Treffen und sagte, dass das Zimmer die maximale Kapazität erreicht hatte. Über 20 wechselten die Anteilseigner abwechselnd den CEO, während er versuchte, seine Rede zu halten. Sie wurden aus dem Treffen eskortiert. Das Meeting endete in 37-Minuten (im Vergleich zu 2.5-Stunden in den Vorjahren), mit keiner einzigen Frage, hauptsächlich aufgrund der Unruhe innerhalb und außerhalb des Meetings und der Tatsache, dass Wells den Raum mit ihren eigenen Angestellten gepackt hatte.

Während die Medienberichterstattung die Ereignisse als Teil der Occupy-Bewegung darstellte, stellten PICO-Gruppen in der Bay Area, SEIU, NPA, ACCE, AJS, NBL und andere organisierende Gruppen die Kernführung für die Veranstaltung zur Verfügung.

 

 

Zum Seitenanfang