OMI JPIC Logo

Gerechtigkeit, Frieden und Integrität der Schöpfung

Missionarische Oblaten der Unbefleckten Jungfrau Maria  Provinz der Vereinigten Staaten

OMI-Logo
News
Übersetze diese Seite:

Aktuelle News

Neuigkeiten

Nachrichten Archiv


Neueste Video & Audio

Mehr Video & Audio>

Nachrichtenarchiv »Video und Audio


OMI JPIC Reflexion über die Hoffnung in unsicheren Zeiten May 12th, 2020

Während der Coronavirus-Pandemie reflektieren die Ministerien der Oblaten ihre Arbeit und reflektieren die Hoffnung. Das JPIC-Team von OMI USA ist dankbar, einen Schnappschuss ihrer Arbeit zu präsentieren. Videoerzählung von Fr. Séamus Finn, OMI.


Dreiteilige Harmony Farm im Fernsehprogramm March 16th, 2020

Elf Prozent von Washington, DC gelten als Lebensmittelwüste. Das sind Viertel ohne einen nahe gelegenen Supermarkt. Diese Gebiete sind überwiegend einkommensschwach mit überwiegend Minderheitenbewohnern. Es macht es schwierig, gesundes und erschwingliches Essen zu bekommen.

Die frühere CNN-Moderatorin und CEO der Starfish Media Group, Soledad O'Brien, reiste mit ihrer Crew nach Washington, DC, um Gail Taylor, Inhaberin der dreiteiligen Harmony Farm, für das Segment zu interviewen: „Seeds of Change: Wie Urban Farming dazu beiträgt, Lebensmittel zu löschen Wüsten. "


Bereit. Einstellen. Gehen. 2020 OMI US-Einberufung March 5th, 2020

Die US-Provinz der Missionsoblaten von Mary Immaculate plant alle drei Jahre eine Versammlung. Es ist eine Gelegenheit, unsere Energien als Missionare zu erneuern und die Bindungen zu stärken, die uns als Mitglieder einer Provinz verbinden. Von April 13-17, 2020 Die US-Oblaten versammeln sich um das folgende Einberufungsthema aus dem Vorwort von St. Eugene:

"Sie müssen sich im Geist ihrer Berufung ständig erneuern"

Die Einberufung 2020 wird Momente beinhalten, in denen wir uns entspannen, verbinden, beten und erneuert werden können, wenn wir unsere Bindungen als Provinz stärken.

Besuchen Sie die Website der Einberufung 2020: https://convocation.snows.org/


Gespräch mit Bischof Valentine Kalumba, OMI, katholische Diözese Livingstone in Sambia 25 September 2019

Bischof Valentine Kalumba, OMI, Bischof der katholischen Diözese Livingstone in Sambia, spricht über die Projekte, die er durch eine Reihe von Pfarrmissionen in den USA finanzieren möchte. Er spricht auch darüber, wie er Oblat geworden ist, wie er als Pfarrer in West-Sambia gearbeitet hat und wie sich sein Leben verändert hat, seit er Bischof geworden ist.

Valentin Kalumba, OMI, Bischof der katholischen Diözese Livingstone in Sambia, nahm an einer umfassenden Diskussion über seine Berufung zum Oblaten-Priestertum, seine Zeit als Pastor der Missionsgemeinden und seine Überraschung über die Ernennung zum Bischof von Livingstone teil und die Änderungen, die das Büro an seiner Arbeit und seinem Lebensstil vorgenommen hat.


Ein Gespräch mit Bro. Patrick McGee, OMI August 1st, 2019

Bruder Patrick McGee, OMi, ist Novize Director beim Oblate Novitiate in Godfrey, IL. Während sich eine Gruppe von Novizen auf ihren ersten religiösen Beruf vorbereitet und eine neue Gruppe sich auf den Einzug vorbereitet, setzte sich Bruder Patrick zusammen, um über das vergangene Jahr, die Aufgabe eines Oblatenbildners und seine Sicht auf die Zukunft der Oblatenbildung nachzudenken .

 


Fr. Séamus Finn, OMI Vortrag auf der Dritten Vatikanischen Konferenz in Rom 25. Februar 2019

Die dritte vatikanische Konferenz über Impact Investing: Skalierung von Investitionen in den Dienst der ganzheitlichen menschlichen Entwicklung konzentrierte sich auf konkrete Möglichkeiten, die das Kapital einsetzen kann, um den Armen auf der ganzen Welt zu helfen.

 

Zum Seitenanfang