OMI-Logo
Was ist neu?
Übersetze diese Seite:

Aktuelle News

Neuigkeiten

Nachrichten Archiv


Neueste Video & Audio

Mehr Video & Audio>

Nachrichtenarchiv »ökologische Initiative aufheben


VIDEO: Bericht der Laudato Si'-Aktionsplattform von JPIC 16 September 2022

Die Sorge um unser gemeinsames Haus ist für die Mission der Missionsoblaten unter den Armen von grundlegender Bedeutung, da sie am stärksten von der Verwüstung des Planeten betroffen sind.

Die siebenjährige Aktionsplattform Laudato Si' bietet jedem von uns eine neue Gelegenheit, sich im Geiste von Laudato Si zu vollständiger Nachhaltigkeit zu verpflichten. Oblaten JPIC fördert die folgenden Arbeiten von Oblaten und Verbündeten in der Provinz als Schritt in Richtung ganzheitlicher Ökologie.

 

 


Im Geiste von Laudato Si: Missionarische Oblaten verbinden Gemeinschaften mit der Umwelt 7 September 2022

In seiner Enzyklika Laudato Si'– Auf Care for Our Common Home (2015) schrieb Papst Franziskus: „Ob Gläubige oder nicht, wir sind uns heute einig, dass die Erde im Wesentlichen ein gemeinsames Erbe ist, dessen Früchte allen zugute kommen sollen. Für Gläubige wird dies zu einer Frage der Treue zum Schöpfer, da Gott die Welt für alle geschaffen hat. Daher muss jeder ökologische Ansatz eine soziale Perspektive einbeziehen, die die Grundrechte der Armen und Unterprivilegierten berücksichtigt.“ Sehen Sie sich die Aktionsplattform Laudato Si des Vatikans online an.

Die COVID-19-Epidemie hat gezeigt, dass unser Leben und Handeln untrennbar mit denen um uns herum, einschließlich der Umwelt, verbunden sind. Das siebenjährige Laudato Si'Aktionsplattform bietet jedem von uns eine neue Gelegenheit, sich im Sinne von vollständiger Nachhaltigkeit zu verpflichten Laudato Si. Oblaten JPIC fördert die folgenden Arbeiten von Oblaten und Verbündeten in der Provinz als Schritt in Richtung ganzheitlicher Ökologie.

 

 

Sehen Sie sich ein Einführungsvideo an Laudato Si Action Report von OMI JPIC.


Verwenden Sie die Pfeile unten durchblättern Laudato Si Action Report von OMI JPIC. 

ODER KLICKEN SIE ZUM DOWNLOAD

2022 JPIC Laudato Si Aktionsplattform Finale 9-22

 

 


Friends of the Oblates Preserves erhält Auszeichnung auf der Illinois State Fair August 25th, 2021

(Foto LR): Bill Rathmann, DNR-Direktorin Colleen Callahan, Schwester Maxine Pohlman, Robert White, Connie Rathmann, Sandy Budde, Bill Zimmerman

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Herzliche Glückwünsche an Friends of the Oblates Nature Preserves für die wohlverdiente Auszeichnung „Freiwillige des Jahres“ des Illinois Department of Natural Resources auf der State Fair in Springfield, IL!
 
In Zusammenarbeit mit La Vista Ökologisches Lernzentrum, diese treuen Arbeiter aus O'Fallon, Waterloo, Edwardsville, Godfrey und Elsah Illinois, leisteten zusammen 930 Stunden an monatlichen Arbeitstagen. Ihre Bemühungen, invasive Arten wie Buschgeißblatt, Winterkriechpflanze und orientalische Bittersüße zu entfernen, tragen zum Erhalt der Biodiversität bei, indem sie einheimische Arten wieder gedeihen lassen. Darüber hinaus tragen sie dazu bei, einen ökologisch sensiblen Lebensraum zu erhalten, in dem bedrohte und gefährdete Arten leben oder während ihrer Wanderung durchwandern.
 
Sechzehn Hektar Land im Immaculate Heart of Mary Noviziat in Godfrey, Illinois, wurden 1993 offiziell im Illinois Nature Preserve System erhalten. Die erste Priorität beim Erhalt von Land ist der Schutz der biologischen Vielfalt, die für den Fortbestand des Lebens in unserem gemeinsamen Haus notwendig ist.

Illinois State Fair auf einen Blick:

  • Die Illinois State Fair ist ein jährliches 11-tägiges Festival, das Landwirtschaft, Landwirte und verwandte Industrien feiert
  • Erstmals im Jahr 1853 in Chicago, IL, gefeiert, wird die Messe jetzt zum 158. Mal gefeiert.
  • Die Messe ist nach Springfield, IL, umgezogen und findet mit wenigen Ausnahmen fast jedes Jahr statt (sie wurde 2020 aufgrund der Covid-19-Pandemie abgesagt)
  • Die durchschnittliche Besucherzahl liegt bei etwa einer halben Million, kletterte 1 und 2012 auf fast 2013 Million und ging 500,000 auf etwa 2019 zurück.
  • Corn-dogs-on-sticks, ein beliebter essbarer Leckerbissen auf US-Messen, soll seinen Ursprung auf der Illinois State Fair haben
 

Vorstellung des Lavista Learning Garden June 17th, 2020


Oblaten-Lerngarten in Godfrey, IL

HINTERGRUNDINFORMATION

Seit seiner Gründung im 2001, La Vista Ökologisches Lernzentrum hat gelehrt, dass die Art und Weise, wie wir essen, in hohem Maße bestimmt, wie wir uns um die Schöpfung kümmern. Aus diesem Grund haben wir uns 15 Jahre lang dem Community Supported Garden in La Vista angeschlossen. Seit dem Ende dieses Projekts im Jahr 2019 haben wir den La Vista Learning Garden unter dem Dach der Oblate Ecological Initiative eingerichtet.

MISSION

Der Lerngarten wird ein Modell und ein Treffpunkt für Anfänger und Gebietsteilnehmer sein, um zu lernen und zu üben:

  • Nachhaltige Gartenfähigkeiten wie die Erstellung eines Gartenplans Organische Bodenvorbereitung und Düngung Fruchtfolge Auswahl von Gemüse und Pflanzzeiten Methoden für die Ernte von Gemüse, das Obstbäume anbaut Einheimische Blütenvermehrung eine Vielzahl von Kompostierungsmethoden
  • Aufzucht und Pflege von Hühnern
  • Hinterhofbienenzucht
  • Kochen und Ernährung
  • handgeschnitzte Küchenutensilien
  • DIY recycelte Gartendekorationen

TEAM

Vernon DePauw ist unser Obergärtner und Lehrer. Er ist ein national bekannter Holzschnitzer sowie ein Gartengärtner, Geflügelhändler und Imker. Vernon ist seit mehreren Jahren Moderator im Learning Center. Vernon wird von seiner Frau Kathy, die ebenfalls Freiwillige ist, treu unterstützt.

[Anfänger mit Hühnerstall haben sie gemalt. Es wurde von Vernon umgebaut.]

Schwester Maxine arbeitet mit Vernon zusammen, um Programme zu planen, zu organisieren, zu bewerben und auszuführen.

Freiwillige - Eine kleine Gruppe von Freiwilligen bringt ihre Fähigkeiten ein.

Dieses Projekt wurde mit der Unterstützung, Ermutigung und Hilfe von ermöglicht Seamus Finn, OMI, und OMI Novitiate Leadership: Pat McGee, Frank Kuczera und Humphrey Milimo.

[Novizen und Vernon mit Bienenstöcken, die von Vernon gebaut und von Novizen gemalt wurden.]


US-Oblaten-Neulinge unterstützen Garden Fundraiser & Concert in La Vista 18. Juli 2017

 Bilder vom 2017 Pollinator Garden-Spendenaktion / Konzert, Godfrey, IL
(Mit freundlicher Genehmigung von Fr. Jack Lau, OMI)

La Vista ist Teil der Oblate Ecological Initiative, einem Ministerium der Bemühungen der US-Oblaten für die Priorität der Integrität der Schöpfung.

Der Bestäubergarten ist eines von drei Restaurierungsprojekten von La Vista. Es zielt darauf ab, Bedrohungen für die Monarchfaltermigration auszugleichen, eine vielfältige Nahrungsquelle während der gesamten Saison sicherzustellen und Herbizid-freien Nektar für eine Vielzahl von Bestäubern bereitzustellen.

Der Bestäubergarten wurde 2014 als Reaktion auf die Bedrohung der Monarchfalterwanderung und den Zusammenbruch der Bienenkolonie angelegt. Freiwillige jäten und säten eine 6,000 Quadratmeter große Fläche. Eine Eagle Scout-Truppe stellte vier Bänke für den Garten her. Der Garten wird jedes Jahr weiterentwickelt.

Da Bestäuber für jeden dritten Bissen von Nahrungsmitteln verantwortlich sind, die wir essen, und weil ihr Verschwinden ein Loch im Ökosystem verursacht, halten wir diese Anstrengung für wichtig, um zur Integrität der Schöpfung beizutragen. 

Monarchfalter sind Migranten, die jährlich vom Norden nach Mexiko und zurück reisen.

Lesen Sie mehr über die Arbeit der Oblate Ecological Initiative http://www.lavistaelc.org/

Zum Seitenanfang