OMI JPIC Logo

Gerechtigkeit, Frieden und Integrität der Schöpfung

Missionarische Oblaten der Unbefleckten Jungfrau Maria  Provinz der Vereinigten Staaten

OMI-Logo
News
Übersetze diese Seite:

Aktuelle News

Neuigkeiten

Nachrichten Archiv


Neueste Video & Audio

Mehr Video & Audio>

Nachrichtenarchiv »Radio Vatikan


Fr. Seamus Finn, OMI spricht auf der Konferenz der Vatikan-Katholischen Hilfsdienste über Impact Investing 15. Juli 2016

FrSeamus2Die zweite vatikanische Konferenz über Impact Investing fand vom 26. bis 28. Juni 2016 statt. Die dreitägige Konferenz zum Thema „Das Jahr der Barmherzigkeit zu einem Jahr der Auswirkungen für die Armen machen“" wurde gemeinsam vom Päpstlichen Rat für Gerechtigkeit und Frieden und Catholic Relief Services organisiert.

Fr. Seamus Finn, OMI, stellte auf der Konferenz vor und gab Devin Watkins von Radio Vatikan ein Interview.

Besuchen Sie Radio Vatikan, um den vollständigen Artikel zu lesen und sich das Interview anzuhören.

 

 

 

 

 


Laudato Si 'in der Praxis - Fr. Séamus Finn, OMI, im Radio Vatikan May 18th, 2016

FrSeamusFast ein Jahr nach der Veröffentlichung der Enzyklika Laudato Si 'von Papst Franziskus sprach Devin Watkins von Radio Vatikan mit P. Séamus Finn darüber, wie die Herausforderungen des Heiligen Vaters für die Weltwirtschaft in die Praxis umgesetzt wurden.

Als Vorsitzender des Interreligiösen Zentrums für Unternehmensverantwortung und Chef des Glaubens für konsequente Investitionen bei den Missionsoblaten war Pater Dr. Seamus unterstützt Unternehmen und religiöse Institutionen dabei, glaubensbewusst zu investieren und zu handeln. Er sagte, es gebe mehrere Projekte, die darauf abzielen, die Lehren von Papst Franziskus in die Praxis umzusetzen.

Hören Sie sich das Interview an und lesen Sie den Artikel hier.

 

 

 


Haiti: Radio Interview Vatikan März 1st, 2010

w-Haiti-Trümmer-CP-8005393In einem Interview mit dem Radio des Vatikans spricht Séamus Finn, OMI - Direktor des JPIC-Büros des US-amerikanischen Oblaten - über die Situation in Haiti und die Erneuerungsbedürfnisse des zerstörten Landes. Die Oblaten sind die größte religiöse Gemeinde der Männer im Land. Im Interview geht er auf wichtige haitianische Realitäten ein: die Armut, den Würgegriff von Haitis Schulden und einen Prozess des Wiederaufbaus.

Klicken Sie hier, um mehr zu lesen »

Zum Seitenanfang